StartseiteSelbststudienprogramme → 323

Titelseite:
Cover des SSP Nr. 323 von Audi mit dem Titel: Audi A6 ´05
Inhaltsverzeichnis:

Kapitel 1 Einleitung
Produkthighlights
Abmessungen
Kapitel 2 Karosserie
Rohbau / Verbindungstechnik
Werkstoffe
Blechplatinen
Baugruppen
Stoßfänger
Anhängerkupplung
Kapitel 3 Insassenschutz
Sicherheitssystem
Steuergerät für Airbag J234
Datenaustausch
Sensoren
Gurtwarnung
Airbag
Schlüsselschalter für Abschaltung des Airbags Beifahrerseite E224
Sicherheitsgurte und Gurtstraffer N153 und N154
Aktive Kopfstützen
Relais für Batterieabschaltung J655
Sitzplatzbelegungserkennung, nicht für USA
Sitzplatzbelegungserkennung für den US-Amerikanischen Markt
Steuergerät für Sitzbelegungserkennung J706
Kapitel 4 Diagnose
VAS 5053
VAS 5051
VAS 5053/20
Arbeitszeiterfassung mit dem VAS 5051 / 5052
Kapitel 5 Motor / Getriebe
Übersicht der verfügbaren Motor- / Getriebekombinationen
Kapitel 6 Fahrwerk
Übersicht
Vorderachse
Hinterachse
Radbremse
ESP
Elektromechanische Parkbremse - EPB
Lenksystem
Räder / Reifen
Reifendruckkontrollsystem
Kapitel 7 Elektrik
Bus-Topologie
Ein und Ausgänge der Steuergeräte J393, J519 und J520
Kapitel 8 Klimatisierung
Überblick
Komfortklimaautomatik und Komfortklimaautomatik Plus
CAN-Vernetzung
Komponenten des Klimagerätes Audi A6 2005
Komponentenwechsel
Varianten von Stellmotoren
Ein- und Ausgangssignale am Steuergerät für Climatronic J255
Luftzusatzheizung
Stand- / Zusatzheizung
Diagnose der Klimaanlage
Spezialwerkzeuge für die Klimaanlage des Audi A6 2005

Textprobe aus dem SSP Nr. 323 von Audi:

Der neue Audi A6 - das fortschrittlichste Fahrzeug übernimmt die Führung

Auf seinem Weg an die Spitze sind Design und Performance die wichtigsten Treiber. Ferner stellt der neue Audi A6 die konsequente Weiterführung der Audi Markenwerte Sportlichkeit, Progressivität und Hochwertigkeit dar, die sich mittlerweile in der vierten Generation der sportlichen Business Limousine manifestieren.

Bild

Zeichnung

Vorsprung durch Technik - dieser Leitsatz wird auch beim neuen Audi A6 ´05 durch seine innovativen Technologien konsequent fortgeführt. Hochdynamische Fahrwerkstechnologien werden mit verbrauchsoptimierten, fahrspaßorientierten Antrieben mit FSI - oder TDI-Technologie der neuesten Generation kombiniert. Abgerundet mit servotronic und der 6-stufige tiptronic mit Sportprogramm bietet der neue Audi A6 ´05 ein Optimum an Fahrdynamik, gepaart mit einer sportlich-komfortablen Abstimmung.

Im Innenraum übernimmt das MMI-Bediensystem die Aufgabe der zentralen Steuerung der weitreichenden Funktionalitäten. Das Cockpitdesign mit seiner fahrerorientierten Ausrichtung bietet einen perfekten Arbeitsplatz, edel im Design und hochwertig in der Anmutung. Die hohe Funktionalität wird durch kundenorientierte Ausstattungsmerkmale im Bereich der Sicherheits- und Komfortfunktionen deutlich unterstrichen.

Schnittzeichnung

Verweis
Selbststudienprogramme zum Audi A6 ´05:
Selbststudienprogramm "Audi A6 ´05 - Fahrwerk"
Selbststudienprogramm "Audi A6 ´05 - Elektrik"
Selbststudienprogramm "Audi A6 ´05"
Selbststudienprogramm "Audi A6 ´05 - Aggregate"

Einleitung

Produkthighlights

Die Produkteigenschaften, die den neuen Audi A6 ´05 auf seinem Weg an die Spitze unterstützen, lassen sich wie folgt zusammenfassen: Eine wesentliche Säule bildet das Design, die andere wesentliche Säule bildet die Performance des Fahrzeuges.

...