StartseiteSelbststudienprogramme → 311

Titelseite:
Cover des SSP Nr. 311 von VW mit dem Titel: Der Transporter 2004 - Elektrische Anlage
Inhaltsverzeichnis:

Einleitung
Der CAN-Datenbus
Bordnetz
Die Einbauorte der elektrischen Komponenten
Das Steuergerät für Bordnetz
Das Steuergerät mit Anzeigeeinheit im Schalttafeleinsatz
Der elektrische Fahrtschreiber
Komfort- und Sicherheitselektronik
Das Zentralsteuergerät für Komfortsystem
Die Diebstahlwarnanlage
Die elektrisch betätigte Schiebetür
Das Multifunktionslenkrad
Die Geschwindigkeitsregelanlage (GRA)
Radio Telefon Navigation
Die Radiosysteme
Die Sprachverstärkung DVE
Die Verstärker
Die Antennensysteme
Klimaanlage
Service
Prüfen Sie Ihr Wissen

Textprobe aus dem SSP Nr. 311 von VW:

Der Transporter 2004 besitz eine umfangreiche Vernetzung von elektronischen Steuergeräten.

Funktionen, die im Vorgängermodell mit Schaltern und Relais gesteuert worden sind, werden digital über die CAN-Datenbussysteme Antrieb und Komfort gesteuert.

Die bisher mechanische Öffnung der Schiebetür wird elektrisch gesteuert. Viele andere Funktionen haben sich ebenfalls gegenüber dem Vorgänger geändert.

Dieses Selbststudienprogramm soll Ihnen helfen, die Neuerungen in der elektrischen Anlage des Transporter 2004 besser zu verstehen.

Damit Sie weiterhin, wie bisher, in der Lage sind, Ihre Kunden durch Fachkompetenz zufrieden zu stellen.

Zeichnung

Einleitung

Der CAN-Datenbus

Datenbusvernetzung

Die Steuergeräte des Volkswagen Transporter sind durch den CAN-Datenbus miteinander vernetzt. Die Vernetzung ermöglicht den Datenaustausch zwischen den einzelnen Steuergeräten. Die Daten werden, statt über herkömmliche (diskrete) Kabelverbindungen, vom CAN-Datenbus in digitaler Form übertragen. So ist es möglich, die Daten mehreren Steuergeräten zur Verfügung zu stellen. Der CAN-Datenbus wird in zwei Einzelsysteme unterteilt, den CAN-Datenbus Antrieb und den CAN-Datenbus Komfort. Beide Bussysteme sind über das Diagnose-Interface für Datenbus (Gateway) J533 im Schalttafeleinsatz miteinander verbunden und können so Informationen austauschen.

Zeichnung

Legende
G24  Fahrtschreiber
G85  Geber für Lenkwinkel
E30  Schalter für Klimaanlage
E87  Bedienung- und Anzeigeeinheit für Climatronic
E265 Bedienung- und Anzeigeeinheit für Climatronic hinten
J104 Steuergerät für ABS mit EDS
J136 Steuergerät für Sitzverstellung mit Memoryfunktion
J162 Steuergerät für Heizung
J217 Steuergerät für automatisches Getriebe
J234 Steuergerät für Airbag
J255 Steuergerät für Climatronic
J285 Steuergerät mit Anzeigeeinheit im Schalttafeleinsatz
J386 Türsteuergerät, Fahrerseite
J387 Türsteuergerät, Beifahrerseite
J393 Zentralsteuergerät für Komfortsystem
J412 Steuergerät für Bedienelektronik, Handy
J453 Steuergerät für Multifunktionslenkrad
J492 Steuergerät für Allradantrieb
J503 Steuergerät mit Anzeigeeinheit für Radio und Navigation
J519 Steuergerät für Bordnetz
J533 Diagnose-Interface für Datenbus
J558 Steuergerät für Schiebetür
J623 Motorsteuergerät
J656 Steuergerät für Sprachverstärkung
J702 Anzeigeeinheit Dach
J731 Steuergerät für Schiebetür rechts
R    Radio: (Nur Radio Delta, nicht in Nutzfahrzeugen)
R12  Verstärker
R78  TV-Tuner

Der CAN-Datenbus Antrieb (C-A)

Über den CAN-Datenbus Antrieb sind alle Steuergeräte, die dem Antrieb zugeordnet werden, miteinander vernetzt. Die Datenübertragungsrate beträgt 500 kbit/s, die Daten werden über die CAN-High- und die CAN-Low-Leitung übertragen. Der CAN-Datenbus Antrieb ist nur betriebsbereit, wenn beide Datenleitungen intakt sind. Bei Ausfall einer Datenleitung, bei einer Unterbrechung oder einem Kurzschluss, findet keine Datenübertragung statt. Es wird ein Fehler im Fehlerspeicher der beteiligten Steuergeräte eingetragen. Die Kabelfarbe der CAN-Datenbusleitungen ist orange/schwarz für die CAN-High-Leitung und orange/braun für die CAN-Low-Leitung. Die Leitungen sind miteinander verdrillt.

Zeichnung

             J623   J217   J104   J492
      C-A     |      |      |      |
J533----------+------+------+------+
              |      |      |
             G24    J234   G85

Legende
G24  Fahrtschreiber
G85  Geber für Lenkwinkel
J104 Steuergerät für ABS mit EDS
J217 Steuergerät für automatisches Getriebe
J234 Steuergerät für Airbag
J492 Steuergerät für Allradantrieb
J533 Diagnose-Interface für datenbus
J623 Motorsteuergerät

Verweis
Weiter Informationen zum CAN-Datenbus finden Sie im Selbststudienprogramm "Der CAN-Datenbus" und im Selbststudienprogramm "Datenaustausch auf dem CAN-Bus I".

...