StartseiteSelbststudienprogramme → 390

Titelseite:
Cover des SSP Nr. 390 von VW mit dem Titel: Das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0AM
Inhaltsverzeichnis:

Einleitung
Wählhebel
Aufbau des Getriebes
Mechatronik-Modul
Elektrohydraulische Steuereinheit
Ölkreislauf - Hydraulik
Getriebemanagement
Diagnose
Service
Prüfen Sie Ihr Wissen

Textprobe aus dem SSP Nr. 390 von VW:

Das neue 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe von Volkswagen

Das 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0AM ist eine Weiterentwicklung des sehr erfolgreichen Direktschaltgetriebes 02E von Volkswagen. Es bietet in Bezug auf Komfort und Schalten ohne Zugkraftunterbrechung das Gleiche wie das Direktschaltgetriebe 02E. Es ist konzipiert für Motoren bis 250 Nm Drehmoment im Polo, Golf, Passat und Touran.

Liegt das Direktschaltgetriebe in Bezug auf den Kraftstoffverbrauch noch auf dem Niveau vergleichbarer Fahrzeuge mit Schaltgetriebe, ist es beim Doppelkupplungsgetriebe gelungen, durch einige technische Neuerungen im Getriebe, den Kraftstoffverbrauch unter den von Handschaltgetrieben zu senken.

Durch die Senkung des Kraftstoffverbrauches wird ein wesentlicher Beitrag zur Senkung der Emissionen und zur Erhaltung der Umwelt geleistet.

Wie das neue Doppelkupplungsgetriebe funktioniert und welche technischen Highlights dazu beitragen, dass der Kraftstoffverbrauch gesenkt werden konnte, können Sie in diesem Selbststudienprogramm lesen.

Viel Spaß beim Lesen

Zeichnung

Hinweis
Nutzen Sie für Ihre Weiterbildung auch das Schulungsangebot ...

Einleitung

...