StartseiteSelbststudienprogramme → 135

Titelseite:
Cover des SSP Nr. 135 von VW mit dem Titel: CLIMAtronic
Inhaltsverzeichnis:

Bedienung
Luftverteilung
Systemübersicht
Bauteile der Climatronic
Sensoren, Aktoren
PIN-Belegung
Funktionsplan
Eigendiagnose

Textprobe aus dem SSP Nr. 135 von VW:

CLIMAtronic

Zu Ihrer Orientierung:

Den Kältekreislauf dieser Klimaanlage kennen Sie von der manuellen Klimaanlage im Passat. Neu bei dieser Klimaanlage ist die elektronische Steuerung - daher der Name Climatronic. Die wesentlichen Parameter der elektronischen Steuerung sind, daß ständig ein Vergleich zwischen Soll und Ist-Temperatur zur Festlegung von Lufttemperatur, Luftmenge und Luftverteilung erfolgt. Dies entspricht der Ihnen bekannten Regelung der Klimaanlage der Audi-Fahrzeuge.

Die Hauptmerkmale der Climatronic:

Kundenfreundlich

Kundendienstfreundlich:

Bedienung

Die Bedienung der Climatronic ist einfach. Sie arbeitet vollautomatisch und hält die Innentemperatur nahezu konstant auf dem eingestellten Sollwert.

Der Automatik-Betrieb reicht normalerweise für alle Witterungsverhältnisse und alle Fahrzustände aus. Wird die angezeigte Innentemperatur erreicht, läuft das Gebläse mit geminderter Drehzahl.

Bei Temperaturschwankungen aufgrund äußerer Einflüsse erfolgt automatisch eine Verstellung der Temperaturklappe und eine Veränderung der Gebläsedrehzahl.

Die eingestellte Innentemperatur und Gebläseregelung wird am Display angezeigt. Die Luftverteilung wird bei einer Abweichung vom AUTO-Betrieb angezeigt.

Die Anzeige der Außentemperatur ist nicht als Eiswarnanlage anzusehen.

Display zeigt an:

Defrost
Das Gebläse läuft hierbei mit erhöhter Drehzahl. Die Luft wird bei Bedarf aufgeheizt und ggf. über die eingeschaltete Klimaanlage getrocknet.

Gebläsedrehzahl stufenweise höher bei
allen Programmstellungen. Anzeige durch Balkensymbol.

Gebläsedrehzahl stufenweise niedriger bei
allen Programmstellungen. Anzeige durch Balkensymbol.

Umluftbetrieb
Dadurch wird vermieden, daß Abgase und verunreinigte Außenluft ins Wageninnere gelangen.

Luftvertellung

Innentemperatur gradweise höher

Automatik-Betrieb

Klimaanlage aus
Die Temperaturklappe bleibt in der zuletzt eingestellten Position stehen. Die Anlage wird in den Umluft-Betrieb geschaltet.

Umschalter für Temperaturanzeige
°C oder °F

Innentemperatur gradweise niedriger