StartseiteSelbststudienprogramme → 156

Titelseite:
Cover des SSP Nr. 156 von Audi mit dem Titel: Audi Cabriolet mit elektrisch-hydraulischer Verdeckbetätigung
Inhaltsverzeichnis:

Bedienung
Systemübersicht
Systemübersicht Hydraulik
Abweichungen vom manuellen Verdeck
Steuergerät automatisches Verdeck
Weitere Funktionen
Endschalter im Hydrauliksystem
Verdeckkastendeckelschloß
Magnetventile
Eigendiagnose mit V.A.G 1551
Hydraulik
Hydraulikzylinder
Hydraulikpumpeneinheit
Hydraulikpumpe
Funktion, Hydro.-Steuergerät, Magnetventil

Textprobe aus dem SSP Nr. 156 von Audi:

Bedienung

Verdeck geschlossen

1.
  • Fahrzeug steht
  • Zündung eingeschaltet
  • Handbremse angezogen
2.
  • Zentralverschluß am Dachrahmen entriegeln.
  • Schalter in der Mittelkonsole betätigen.
  • Kontrollampe leuchtet.
  • Die Seitenscheiben werden automatisch um ca. 10 cm abgesenkt.
3.
  • Die Verdeckspannbügelzylinder heben das Verdeck vorn an und stellen das hintere Teil des Verdeckes auf.
  • Der Kofferraum wird verriegelt.
4.
  • Die Verdeckkastendeckelschlösser werden hydraulisch entriegelt, der Verdeckkastendeckel wird von einem Zylinder geöffnet.
  • Danach wird das Verdeck von dem Hauptzylinder im Verdeckkasten abgelegt.
5.
  • Der Verdeckkastendeckel wird geschlossen und die Hydraulikzylinder in den beiden Schlössern ziehen den VKD in Endposition,
  • Der Kofferraum wird entriegelt.
  • Die Kontrolleuchte erlischt und das Fahrzeug kann bewegt werden.
  • Wird der Verdeckschalter bis zu 20 sec. länger betätigt, so fahren die vier Seitenscheiben nach oben.

Verdeck geöffnet

1.
  • Fahrzeug steht
  • Zündung eingeschaltet
  • Handbremse angezogen
  • Der Kofferraum ist geschlossen
2.
  • Schalter in der Mittelkonsole drücken.
  • Der Kofferraum wird verriegelt.
  • Die Verdeckkastendeckelschlösser werden hydraulisch entriegelt, der Verdeckkastendeckel wird aufgestellt.
3.
  • Die beiden Hauptzylinder heben das Verdeck aus dem Vordeckkasten und stellen es auf.
  • Der Spannbügel stellt sich waagerecht bevor der Verdeckkastendeckel geschlossen wird.
  • Der Kofferraum wird entriegelt.
4.
  • Die Stoffspannbügelzylinder spannen das Verdeck und bringen es vorn und hinten in die Endposition.
5.
  • Zentralverschluß nach unten ziehen und schließen
  • die Kontrolleuchte erlischt.
  • Wird der Verdeckschalter nochmal bis zu 20 sec. betätigt, fahren die vier Seitenscheiben nach oben.

Verweis

Selbststudienprogramm "Audi Cabriolet"