StartseiteSelbststudienprogramme → 150

Titelseite:
Cover des SSP Nr. 150 von Audi mit dem Titel: MPFI für 2,6 l V6-Motor
Inhaltsverzeichnis:

2,6 l V6-Motor
MPFI
Systemübersicht
Bauteilpositionen
Kraftstoffeinspritzung
Zündsystem
Leerlaufstabilisierung
Tankentlüftungssystem
Stromversorgung
MPFI-Steuergerät J192
Sensoren
Zusatzsignale
Eigendiagnose
Funktionsplan
Referenzliste (PIN-Belegung)

Textprobe aus dem SSP Nr. 150 von Audi:

Der Audi 100 mit 2,6 Liter V6-Motor

Der 2,6 Liter Motor läßt sich auf einen Blick von dem 2,8 Liter Motor unterscheiden:

Am Luftfiltergehäuse befindet sich kein Luftmassenmesser.

Der 2,6 l-V6-Motor rundet das Audi-Motorenangebot ab. Dieser kompakte und leichte Motor bietet kultivierte Leistungsabgabe bei günstigen Verbrauchswerten.

Motordaten:

Bauart:6-Zylinder-V-Motor, 2-Ventiler
V-Winkel:90°
Hubraum:2598 cm³
Leistung:110 kW /150 PS bei 5750 /min.
Drehmoment:225 Nm bei 3500 /min.
Bohrung:82,5 mm
Hub:81,0 mm
Zylinderabstand:88 mm
Verdichtungsverhältnis:10,0 : 1
Gemischaufbereitung:MPFI
Motorkennbuchstabe:ABC

Verweis
Eine Beschreibung des 2,8 Liter Motors findet sich im Selbststudienprogramm "MPI im Audi V6-Motor".

Merkmale des 2,6 l-V6-Motors:

Neues Saugrohr

Der 2,6 l-V6-Motor hat ein neukonstruiertes dreiteiliges Saugrohr erhalten.

Ober- und Unterteil sind aus Kunststoff hergestellt.

Vorteil:

Formgebung und Länge der Ansaugwege sind so gewählt, daß über einen breiten Drehzahlbereich ein hohes Drehmoment zur Verfügung steht.