StartseiteSelbststudienprogramme → 258

Titelseite:
Cover des SSP Nr. 258 von VW mit dem Titel: Der New Beetle RSi
Inhaltsverzeichnis:

Kurz und bündig
Kurzvorstellung des Fahrzeuges
Fahrzeugabmessungen, Aerodynamik
Karosserie
Karosserie, Verglasung, Innenausstattung
Vordersitze, Hintersitze
Antriebsaggregat
RSi Motor, Kühlsystem, Abgasanlage
Kraftübertragung
Getriebe
Fahrwerk
Vorderachse, Hinterachse, Bremsanlage
Elektrische Anlage
Schalttafeleinsatz, Schaltpunktanzeige
Zusatzinstrumente, Taster für Startanlage
Komfort- und Sicherheitselektronik
Radioanlage
Beheizbare Heckscheibe mit Heckscheibenantenne
Service
Wagenheber, Radwechsel

Textprobe aus dem SSP Nr. 258 von VW:

Der New Beetle RSi

Ein exclusiver Sportwagen...
                                                  mit VOLKSWAGEN Racing

Mit dem New Beetle RSi wurde ein Fahrzeug für eine limitierte Serie entwickelt, das seinen Ursprung in der Original New Beetle Cup - Rennwagen Version hat.

Der New Beetle RSi ist ein echter 4-Sitzer und wird von einem 3.2l-V6 Motor angetrieben.

Er beeindruckt auf den ersten Blick durch eine verbreiterte Karosserie, vergrößerte Spoiler und den Heckflügel.

Recaro-Schalensitze mit Lederpolsterung in der Farbgebung tropic-orange, sowie Materialien aus Aluminium, Alcantara, Carbon im Innenraum verbinden Sportlichkeit und Eleganz.

In diesem Selbststudienprogramm möchten wir Ihnen die technischen Besonderheiten der einzelnen Baugruppen des Fahrzeuges vorstellen.

Dabei werden Ihnen bestimmt einige Komponenten bekannt vorkommen, die sie aus anderen Fahrzeugmodellen kennen.

Weiterführende Beschreibungen zu diesen Komponenten finden Sie deshalb auch in anderen Selbststudienprogrammen.

Kurzvorstellung des Fahrzeuges

Karosserie

Die Karosserie des New Beetle RSi verbindet Sportlichkeit mit Funktionalität.

Besonders auffällig sind die beiden großen Heckspoiler.

Außerdem wurden die Kotflügel und die Schwellerverkleidungen verbreitert.

Motor und Kraftübertragung

Der 3.2l-V6-Motor mit Vierventiltechnik entwickelt 165 kW und beschleunigt den New Beetle RSi aus dem Stand auf 100 km/h in 6,4 Sekunden.

Die Kraft wird von einem Sechsgang-Schaltgetriebe über den 4MOTION Antrieb mit Haldexkupplung auf die Räder übertragen.

Fahrwerk

Das Sportfahrwerk und die Federn und Dämpfer sind auf sportliches Fahrverhalten abgestimmt.

18 Zoll Aluminiumräder und Reifen mit den Abmessungen 235/40 ZR 18 sorgen für gute Bodenhaftung.